Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kreislaufprobleme? Muskelschmerz?
#11
Das es Enya nicht gut geht, tut mir sehr leid! Crying
Klar, so ein Infekt kann Hund schon auch mal länger zu schaffen machen, aber was du sonst an
Problemen aufzählst, lässt schon Sorgen aufkommen!

Mein Bruder hatte ein Cocker Spaniel Hündin aus Spanien!
Sie war für das geschätzte Alter total fit! Langsam kamen aber doch gesundheitliche Probleme!
Eines Tages bekam sie eine offene Stelle am Hals, die heftig blutete, ohne das es vorher ein Ereignis
gegeben hätte, das diese Wunde erklärbar machte!
Es stellte sich dann leider heraus, das sie Leishmaniose hatte!
Leider wurde sie dann schnell sehr krank und musste erlöst werden!
So traurig...und dabei war sie auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet worden!

Wir drücken Daumen und Pfötchen, das die Geschwulst sich als gutartig heraus stellt und Enya durch den
Infekt doch so belastet war oder auch noch ist, das das ihre Probleme erklärt! Daumendrueck
Alles Gute! Wub
[Bild: 34838795ay.jpg]
Zitieren
#12
Ohje, ja das kann ich verstehen dass ihr euch Sorgen macht, wenn das Verhalten so verändert ist
dann drück ich euch die Daumen dass beim Check alles soweit in Ordnung ist und der Infekt die Ursache war! Jupp
* * *   Liebe Grüße von Ilse, Madó und Idefix, immer in meinem Herzen!   * * *

[Bild: 14876340nj.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste